Süßkartoffel-Pommes selber machen

20 Min.

4 Personen

Süßkartoffel-Pommes selber machen

So gehts:

1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.


2. Die Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden.


3. In einer Schüssel mit Olivenöl, Meersalz und optional mit Kräutern und Gewürzen vermengen.


4. Gewürzte Süßkartoffeln auf einem, mit Backpapier ausgelegtem, Blech verteilen.


5. Damit die Pommes knusprig werden, während des Backens immer wieder (so alle 4-5 Minuten), kurz die Backofentür öffnen, damit die feuchte Luft entweichen kann.


Nach der Backzeit, den Backofen ausschalten und die Pommes noch für 4-5 Minuten im Backofen ruhen lassen.

Zutaten

  • 1 kg Süßkartoffeln Optional mit normalen Kartoffeln mischen

  • 8 EL Olivenöl

  • 1 El Meersalz

  • 1 TL Paprikapulver optional

  • 1 TL Rosmarin getrocknet (optional)

  • 1 TL Chili optional