Low Carb Mandelmehl-Brot. Kleiner Luxus für jeden Tag

40 Min.

4 Personen

Low Carb Mandelmehl-Brot. Kleiner Luxus für jeden Tag

So gehts:

Köstliche Gewürz-Variante:


1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Alle trockenen Zutaten miteinander vermengen, dann die feuchten Zutaten hinzufügen und alles gut miteinander verrühren.


2. Füge 2 TL frische Thymian- und klein gehackte Rosmarinblätter hinzu und hebe sie vorsichtig unter. Wenn Du einen Food Prozessor verwendest, dann achte darauf, dass die Gewürze nicht püriert werden. Der Teig sollte sehr dick sein, aber sich nicht zu einer Kugel formen.


3. Teig in eine Kastenform füllen; die Teigmenge sollte für eine halbe Kastenform reichen. Für 25-30 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen die Konsistenz prüfen, wenn es trocken aus dem Teig kommt, ist das Brot fertig. 


4. Brot in der Kastenform für 30 Minuten auskühlen lassen. Lecker!

Zutaten

  • 220 g Mandelmehl aus blanchierten Mandeln

  • 40 g gemahlene Leinsamen

  • 1/2 TL Backpulver

  • 1/2 TL Salz

Feuchte Zutaten

  • 5 Eier

  • 1.5 EL Honig

  • 1 EL Extra Natives Olivenöl

  • 1 EL Apfelessig

  • 2 TL frische Thymianblätter optional für die gewürzte Variante

  • 2 TL Rosmarinblätter fein gehackt optional für die gewürzte Variante