Chia. Kleine Samen, große Wirkung

35 Min.

2 Portionen

Chia. Kleine Samen, große Wirkung

So gehts:

Alle Zutaten, bis auf die Beeren in ein Glas füllen und gut durchmischen. 


Der Pudding sollte mindestens eine halbe Stunde ziehen, damit er eine schöne Konsistenz bekommt und die Chia-Samen aufquellen können. 


Während des Quellvorganges ein- oder zweimal umrühren.Vor dem Verzehr, mit den frischen Beeren Deiner Wahl belegen. Gefrorene Früchte vorher auftauen 🙂


Extra Tipp: Das Rezept kann leicht mit der doppelten oder sogar dreifachen Menge zubereitet werden und sowohl als Frühstück oder Snack zwischendurch gegessen werden. Das beste Ergebnis erhältst Du, wenn Du den Pudding über Nacht einweichen lässt.

Zutaten

  • 6 EL Chiasamen

  • 1,5 EL Ahornsirup oder Honig

  • 1 TL Zimt

  • 1 TL Vanilleextrakt (optional)

  • 220 g Erdbeeren oder Beeren Deiner Wahl frisch je nach Saison oder gefroren